Borkenkäfer

In den Nadelwäldern im Ostalbkreis kommt es in der warmen und trockenen Sommerzeit immer wieder zu Schäden durch Borkenkäfer.






Vor allem die Borkenkäfer-Arten Buchdrucker und Kupferstecher befallen die Fichtenbestände unserer Region.

Um einer Massenvermehrung dieser Schädlinge vorzubeugen, ist es wichtig, die befallenen Bäume möglichst frühzeitig zu erkennen.
Wegen der kurzen Entwicklungszeit der Borkenkäfer sind dabei häufige Kontrollen und rasches Handeln erforderlich.

Mehr Informationen dazu finden Sie im Download.