Impressum

Anbieterkennzeichnung nach dem Telemediengesetz (TMG):



Landratsamt Ostalbkreis
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Landrat:
Klaus Pavel

Kontakt:
Telefon 07361 503-0
Telefax 07361 503-1477
73430 Aalen
E-Mail: info@ostalbkreis.de

Internet-Adresse:
http://www.ostalbkreis.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Regierungspräsidium Stuttgart
Ruppmannstraße 21
70565 Stuttgart

Der Ostalbkreis ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und wird vertreten durch Landrat Klaus Pavel.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 Telemediengesetz:
Susanne Dietterle
Büro des Landrats / Pressestelle
Telefon 07361 503-1312
Telefax 07361 50358-1312
E-Mail susanne.dietterle@ostalbkreis.de

Bankverbindung:
Kreissparkasse Ostalb
IBAN: DE52614500500110000347
SWIFT-BIC: OASPDE6A

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz (UStG):
DE 144 630 971


Haftung

Haftungsausschluss

Alle auf dem kreiseigenen Internetauftritt enthaltenen Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Aktualität, Korrektheit, Qualität und Vollständigkeit der Informationen sowie die technische Funktion der Internetauftritte wird keine Gewähr übernommen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Ostalbkreis behält es sich ausdrücklich vor, Teile des Internetauftrittes oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Versehentliche Verfälschungen oder Manipulationen durch Dritte des Internetauftrittes des Ostalbkreises können nicht von vornherein ausgeschlossen werden. In keinem Fall übernimmt der Ostalbkreis für Schäden, die durch missbräuchliche Veränderung oder Verwendung der Daten durch Dritte verursacht werden, die Gewährleistung. Ein eventuelles Risiko mit der Nutzung des Internetauftrittes des Ostalbkreises liegt bei den Nutzerinnen und Nutzern.

Haftungsansprüche gegen den Ostalbkreis, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Externe Links

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.
Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Der Ostalbkreis hat auf verschiedenen Seiten seines Internetauftrittes Links zu anderen Websites im Internet gesetzt.

Für all diese Links gilt:
Der Ostalbkreis betont ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich hiermit der Ostalbkreis ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dem Internetauftritt und macht sich die Inhalte der verlinkten Websites nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dem kreiseigenen Internetauftritt angebrachten Links.


Allgemeines zur elektronischen Kommunikation mit den Dienststellen des Landratsamts Ostalbkreis

Das Landratsamt Ostalbkreis bietet Ihnen die Möglichkeit zur elektronischen Kommunikation. Wird von Ihnen der Kommunikationsaustausch per E-Mail begonnen, geht das Landratsamt Ostalbkreis davon aus, dass die gesamte Kommunikation auf diesem Wege stattfinden kann, soweit andere Vorschriften dem nicht entgegenstehen.

Bitte senden Sie keine persönlichen oder vertraulichen Daten per unverschlüsselter E-Mail an den Ostalbkreis, da der allgemeine E-Mail-Verkehr nicht geschützt ist und somit Dritte in Besitz dieser Daten kommen könnten. Weiterhin kann beim Versenden von E-Mails nicht ausgeschlossen werden, dass Daten durch Dritte verändert werden.

Das Risiko für unverschlüsselte E-Mails, welche an den Ostalbkreis gesendet werden, liegt deshalb vollständig beim Absender.

Wenn Sie Dateien an die Landkreisverwaltung übertragen oder senden, so beachten Sie bitte, dass nur folgende Dateiformate und Anwendungen verarbeitet werden:
Portable Document Format ab Version 3.0 (.pdf)
Rich Text Format (.rtf)
Microsoft Word 97-2016 (.doc/.docx)
Microsoft Excel 97-2016 (.xls/.xlsx)
Tagged Image Format (.tif)
Joint Photographic Experts Group (.jpeg, .jpg)
Textdateien (.txt)
Komprimierungsformate mit der Endung .zip (sofern nur o.g. Dateien enthalten sind)

E-Mails, die andere als die oben aufgeführten Dateitypen enthalten, können nur bearbeitet werden, wenn Sie sich dies vorab ausdrücklich vom Empfänger bestätigen lassen. Dateianhänge, die Makros, sonstige ausführbare Dateien oder Viren enthalten, werden vom System nicht direkt an den Empfänger zugestellt. Diese E-Mails können grundsätzlich nicht bearbeitet werden. Es werden keine Nichtzustellbarkeitsmitteilungen versendet.

Bitte beachten Sie auch, dass E-Mails inkl. Anhänge (Attachments) nur bis zu einer maximalen Größe von 15 MB empfangen werden.

Zugangseröffnung für die elektronische Kommunikation

Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes für Baden-Württemberg (LVwVfG - BW). Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit der Empfänger hierfür einen Zugang eröffnet. Gemäß § 126a Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) gilt entsprechendes im Privatrecht.

Das Landratsamt Ostalbkreis eröffnet diesen Zugang nach Maßgabe der folgenden Bedingungen, welche nur für die Kommunikation mit dem Landratsamt und nicht für Dritte (verlinkte Einrichtungen, andere Behörden etc.) gelten.

a. Formfreie Kommunikation
Für eine formfreie Kommunikation (hier ist Ihre eigenhändige Unterschrift nicht zwingend vorgeschrieben) wurde folgende E-Mail-Adresse eingerichtet:

Poststelle Landratsamt Ostalbkreis: info@ostalbkreis.de

Formfreie E-Mails können zudem auch an alle auf www.ostalbkreis.de angebotenen oder auf Briefköpfen des Landratsamts Ostalbkreis ausgewiesenen E-Mail-Adressen gesendet werden.

b. Formgebundene Kommunikation
Für eine formgebundene Kommunikation (hier ist Ihre eigenhändige Unterschrift gesetzlich vorgeschrieben) müssen Sie Ihr Dokument mit einer sogenannten qualifizierten elektronischen Signatur versehen.

Für rechtsverbindliche E-Mails steht Ihnen ausschließlich folgende E-Mail Adresse zur Verfügung:

"virtuelle" Poststelle Landratsamt Ostalbkreis: info@ostalbkreis.DE-Mail.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir derzeit Signaturen anderer Anbieter nicht zulassen können. Sofern Sie andere Signaturen als die vorstehend genannte verwenden, wird die Schriftform dadurch nicht ersetzt!

c. Verschlüsselte Kommunikation
Bei der Nutzung von DE-Mail findet die Kommunikation automatisch verschlüsselt statt. E-Mail Inhalte werden dabei ebenfalls automatisch verschlüsselt.

d. Ansprechpartner für die elektronische Kommunikation
Sollten Sie Fragen zur elektronischen Kommunikation mit dem Landratsamt Ostalbkreis haben, wenden Sie sich an: info@ostalbkreis.de


Urheberrecht

Inhalte, Layout und Design

Die Inhalte, das Layout und das Design des Internetauftrittes des Ostalbkreises sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung von Teilen des Inhalts, insbesondere die Verwendung von Bildern, Texten und Textteilen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Ostalbkreises zulässig.

Ausgenommen sind Inhalte, die ausdrücklich für die Weiterverbreitung freigegeben sind. Die Freigabe wird auf den betreffenden Seiten bekannt gegeben.


Umsetzung und Realisierung:
VB-consult Beratungsgesellschaft mbH
Ulmer Straße 68
73431 Aalen
GERMANY
http://www.vb-consult.de

Content Management System:
Six Offene Systeme GmbH
Am Wallgraben 99
70565 Stuttgart
GERMANY
E-Mail info@six.de
http://www.six.de