Externe Links

ZEISS Museum der Optik

Carl-Zeiss-Straße 22
73447 Oberkochen

Telefon: 07364 200
Telefax: 07364 203370
E-Mail: museum@zeiss.de

 So finden Sie zu uns
Parkempfehlung: Parkplatz vor dem Haupteingang (Zeiss-Hochhaus)
Bushaltestelle: Firma Zeiss

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9:00-17:00 Uhr
Samstags, an Sonn- und Feiertagen und Betriebsruhetagen geschlossen
Besuchergruppen größer 10 Personen mit Anmeldung



Besonderheiten: Sonderausstellungen

Erleben Sie 160 Jahre Innovationsgeschichte hautnah
Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise durch die Welt der Optik und entdecken Sie mehr als 1.000 spannende, oft einzigartige Ausstellungsobjekte auf 1.000 Quadratmetern.

Auf zehn Themenfeldern – von Planetarien bis zur optischen Lithographie – erfahren Sie Interessantes, Wissenswertes und Unerwartetes über die Entwicklungsgeschichte von Produkt- und Technologiebereichen, die für ZEISS wichtig sind. Erkunden Sie die Evolution wegweisender optischer Technologien, Verfahren und Geräte nicht nur visuell, sondern aus erster Hand: Mit zahlreichen Exponaten wie Mikroskopen und Ferngläsern zum selbst Ausprobieren. Und staunen Sie über einen unübertroffen realistischen Sternenhimmel im Mini-Planetarium.
Die Ausstellung schlägt den Bogen von der Gegenwart in die Vergangenheit: von den modernsten Geräten der Medizintechnik über das Foto von Neil Armstrong, das er während der ersten Mondlandung mit einem ZEISS Objektiv geschossen hat, bis hin zu einem der Fernrohre Napoleons.