Heimatkundliche Sammlung in der Pfarrscheuer

Pfarrgasse 6
73563 Mögglingen

Telefon: 07174 89900-13
Telefax: 07174 89900-20
E-Mail: Anna.Kientzl@Moegglingen.de

 So finden Sie zu uns
Parkempfehlung: Parkplatz Kirchplatz
Bushaltestelle: Mögglingen Raiba

Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung


PDF Dateien zum Download
· Infobroschüre zur Museumsinsel Mögglingen (481.9 KB application/pdf)

Der Grundstein für das Museum wurde im Jahr 1993 zur 850-Jahr-Feier von Mögglingen gelegt. Aus einer kleinen Ausstellung zum Ortsjubiläum ist inzwischen ein Heimatmuseum gewachsen, das seit 2003 für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die heimatkundliche Sammlung ist in der historischen Pfarrscheuer untergebracht ist, die schon selbst ein bemerkenswertes "Exponat" mit viel Atmosphäre ist.

Die Sammlung des Museums besteht ausschließlich aus Exponaten aus Mögglingen. Der Schwerpunkt des Gezeigten liegt vor allem beim Handwerk. Längst schon in Vergessenheit geratenes Handwerkszeug von Schuster, Sattler und Küfer sind zu sehen, aber auch dem bäuerlichen Arbeitsgerät ist eine Abteilung gewidmet. Dem Wohnen in alter Zeit kann man in Schlafstube, Wohnstube und Küche nachspüren, die mit viel Liebe zum Detail präsentiert werden. Als Besonderheiten sind die schulischen und sakralen Gegenstände aus Mögglingen hervorzuheben.