Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Grünes Klassenzimmer

Das Grüne Klassenzimmer im Waldpädagogikzentrum Ostalbkreis in Schwäbisch Gmünd ist ein außerschulischer Lernort für Schulklassen. Der außerschulische Unterricht - immer mit Bezug zum Bildungsplan - findet zum größten Teil im Freien bzw. Wald statt. Hier können Themen rund um die Natur bearbeitet werden, die im Klassenzimmer in dieser Form so nicht zu realisieren sind bzw. zum herkömmlichen Unterricht eine lebendige und praxisnahe Ergänzung sein können.

Angebote
Das aktuelle Angebot für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021 sowie eine Übersicht finden Sie zum Download.
Es werden weitere Themen hinzukommen, so dass sich ein regelmäßiger Besuch dieser Seite lohnt.


Anmeldung
Buchungsanfragen richten Sie bitte mit nebenstehendem Online-Formular an das Forstdezernat.
Pro Termin kann nur ein Thema gebucht werden. Die Angebote sind kostenfrei. Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte am besten per Mail an Herrn Wolf Noack.

Wichtige Informationen
Unterricht im Grünen Klassenzimmer heißt: Lernen in der Natur bei Wind und Wetter. Deshalb sind witterungsgemäße Kleidung und ausreichender Regen- und Sonnenschutz wichtig. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Schülerinnen und Schüler bzw. die Eltern im Vorfeld auf das Tragen wetterangepasster Kleidung hinzuweisen.

Treffpunkt
Sofern keine anderen Angaben gemacht werden, ist der Treffpunkt für den Kurs das Waldpädagogikzentrum Ostalbkreis im Dieter-Paul-Pavillon (Himmelsgarten, 73527 Schwäbisch Gmünd/Wetzgau).


Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom zentralen Busbahnhof am Bahnhof Schwäbisch Gmünd fährt der Stadtbus, Linie 6, in gut 20 min zur Haltestelle "Weleda-Gärten" (oder "Wetzgau Bolzplatz"). Von dort sind es wenige Minuten zu Fuß durch den Park bis zum Dieter-Paul-Pavillon.

Mit dem PKW
Am Eingang des Himmelsgartens befindet sich der "Parkplatz Himmelgarten", der über Navi oder Google zu finden ist. Von dort sind es wenige Minuten zu Fuß durch den Park bis zum Dieter-Paul-Pavillon.

Zu Fuß
Vom Bahnhof Schwäbisch Gmünd gibt es auch die Möglichkeit, entlang des ErlebnisWaldpfades NATURATUM durch den schönen Taubental-Wald zu Fuß zum Dieter-Paul-Pavillon zu gehen. Es sind auf dem Hinweg ca. 150 Höhenmeter und 2,5 Kilometer zu überwinden. Planen Sie mindestens eine halbe Stunde ein. Auf dem Rückweg können Sie die Strecke spielerisch bergab an der XXL-Waldkugelbahn entlanggehen.


Ansprechpartner/in


Wolf Noack
Sachgebietsleiter/in
Telefon: 07361 503-1405
Telefax: 07361 503-581405
Geschäftsbereich: Dezernat III - Wald und Forstwirtschaft
Fachrichtung: Waldpädagogik, Öffentlichkeitsarbeit, Waldnaturschutz
Zimmer Nr.: 255
Dienstgebäude:
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Mehr zu diesem Thema


Waldpädagogikzentrum Ostalbkreis

Download


Übersicht der Waldpädagogischen Angebote "Grünes Klassenzimmer" Waldpädagogische Angebote "Grünes Klassenzimmer", 2. Schulhalbjahr 2021

Formulare


Anmeldung "Grünes Klassenzimmer" - Waldpädagogische Angebote für Schulklassen im Waldpädagogikzentrum Ostalbkreis