Integration und Versorgung

Aufgaben:

  • Aufnahme/Unterbringung von Spätaussiedlern und Flüchtlingen sowie jüdischen und irakischen Kontingentflüchtlingen
  • Soziale Beratung und Betreuung von Flüchtlingen
  • Finanzielle Hilfen für Flüchtlinge
  • Integration von Migranten
  • Aufgaben nach dem Bundesvertriebenengesetz
  • Opferpension und Kapitalentschädigung nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetz (StrRehaG)
  • Feststellung einer Behinderung nach dem Sozialgesetzbuch - Neuntes Buch (SGB IX)
  • Festlegung des Grades der Behinderung (GdB) sowie gesundheitliche Merkmale (Merkzeichen) für die Inanspruchnahme von Nachteilsausgleichen
  • Blindenhilfe
  • Kriegsopferversorgung und -fürsorge nach dem Bundesversorgungsgesetz
  • Leistungen nach den Nebengesetzen des sozialen Entschädigungsrechts
  • Schwerstbehindertenfahrdienst




Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Integration und Versorgung
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1481
Telefax: 07361 503-1477

Ansprechpartner/in


Hans-Michael Betz
Geschäftsbereichsleiter
Telefon: 07361 503-1480
Telefax: 07361 503-581480

Mehr zu diesem Thema


Integration und Versorgung - Formulare

Externe Links


Integration von Migranten im ländlichen Raum - Internetseite des Deutschen Landkreistags
Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Öffnungszeiten


Landratsamt Ostalbkreis (allgemein)
Montag
08:15-11:45, 14:00-16:00 Uhr
Dienstag
14:00-16:00 Uhr
Mittwoch
08:15-11:45 Uhr
Donnerstag
08:15-11:45, 14:00-18:00 Uhr
Freitag
08:15-11:45 Uhr

Integration und Versorgung - Servicestelle Behindertenrecht
Montag
08:15-11:45, 14:00-16:00 Uhr
Dienstag
08:15-11:45, 14:00-16:00 Uhr
Mittwoch
08:15-11:45, 14:00-16:00 Uhr
Donnerstag
08:15-11:45, 14:00-18:00 Uhr
Freitag
08:15-11:45 Uhr