Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit

Ein Ziel des Geschäftsbereichs Integration und Versorgung ist es, den Flüchtlingen das Leben hier zu erleichtern. Dazu brauchen die Flüchtlinge Unterstützung bei Problemen und Anfangsschwierigkeiten verschiedenster Art wie z.B. Schulanmeldung der Kinder, Kindergartenanmeldung, Arbeits- und Wohnungssuche, um nur einige zu nennen.

Oftmals freuen sich die Flüchtlinge schon, wenn sie jemanden haben, mit dem sie reden können, oder der sie vielleicht das erste Mal zum Verein, zum Training usw. begleitet. Die Mitarbeiter des Ostalbkreis können dies nur bis zu einem bestimmten Umfang leisten. Deshalb ist Landkreis auf engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger angewiesen.



Ansprechpartner/in


Diana Kurschat
Flüchtlingsbeauftragte
Telefon: 07361 503-1799
Telefax: 07361 503-581799

Externe Links


ECHT GUT! 2014 - 1. Platz Eine Welt im Ländle: Engagement mit Flüchtlingen, Schwäbisch Gmünd
Flüchtlingshilfe Baden-Württemberg (Infos für ehrenamtl. Engagierte in der Flüchtlingshilfe)