Amts- und gerichtsärztlicher Dienst

Der Amts- und gerichtsärztliche Dienst des Geschäftsbereichs Gesundheit führt im Ostalbkreis unabhängig und neutral Untersuchungen im öffentlichen Interesse durch. Hierüber werden Gutachten, Stellungnahmen, Zeugnisse und Bescheinigungen erstellt. Die Zuständigkeit ist durch Gesetze und Rechtsverordnungen geregelt. Es gilt das Wohnortprinzip, d. h. es ist das Gesundheitsamt des Landkreises zuständig, in dem die Bürger mit ihrem Erstwohnsitz gemeldet sind.

Amtsärztliche Begutachtungen werden im Gesundheitsamt aus unterschiedlichen Anlässen durchgeführt. Hierzu zählen insbesondere:

  • Schul- und Prüfungsfähigkeit
  • Gesetzliche Betreuungsbedürftigkeit nach FamFG
  • Leistungen der Eingliederungshilfe nach §§ 53, 54 SGB XII
  • Reisefähigkeit bei Ausreiseanordnung
  • Vaterschaftstests
  • Verhandlungs- und Haftfähigkeit
  • Leistungen bei Krankheit für Asylbewerber nach Asylbewerberleistungsgesetz
  • Unterbringungsbedürftigkeit bei Personen mit psychischen Störungen nach Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz (PsychKHG)



Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Gesundheit
Dienststelle Schwäbisch Gmünd
Dienstgebäude:
Oberbettringer Straße 166
(Achtung: Umleitung)
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 32-4142
Telefax: 07171 32-4158
Dienstgebäude:
Julius-Bausch-Str. 12
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1120
Telefax: 07361 503-1155