Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Schwangerenberatung / Schwangerschaftskonfliktberatung

In unserer Schwangerenberatung erhalten Ratsuchende Informationen, Beratung und praktische Hilfen; z.B. längerfristige Begleitung, Information über soziale und finanzielle Möglichkeiten; rechtliche Grundlagen und Vermittlung von finanziellen Hilfen wie Bundes- und Landesstiftung, psychosoziale Beratung und Begleitung bei Pränataldiagnostik sowie Beratung zur vertraulichen Geburt.
Für einen Schwangerschaftsabbruch benötigt die Schwangere im Schwangerschaftskonflikt den gesetzlich vorgeschriebenen Beratungsschein, der von einer anerkannten Beratungsstelle im Anschluss an das durchgeführte Beratungsgespräch ausgestellt wird. Die Beratung ist ergebnisoffen zu führen. Sie soll der Frau helfen, eine für sie verantwortbare Entscheidung zu treffen.
Die Beratung ist kostenlos. Unsere Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Beratung während der Corona-Pandemie!

Sehr gerne beraten wir Sie persönlich, telefonisch oder per E-Mail zu den üblichen Geschäftszeiten.
Eine persönliche Beratung setzt zwingend eine Terminvereinbarung voraus.
Bei Inanspruchnahme einer telefonischen Beratung wird sichergestellt, dass Ihnen auf eine geeignete Weise alle notwendigen Unterlagen/ Bescheinigungen zugestellt werden.
Bitte achten Sie bei einer persönlichen Beratung auf die geltenden Abstandsgebote und Hygienevorgaben.


Weitere Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen im Ostalbkreis finden Sie

  • beim Diakonieverband in Aalen und Schwäbisch Gmünd
  • bei den Caritas-Zentren in Aalen und Schwäbisch Gmünd (ohne Ausstellung des Beratungsscheines)

Eine Übersicht der Beratungsstellen finden Sie zum Download.

Staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle, unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.



Ansprechpartner/in


Elke Burger
Sozialpädagoge/in
Telefon: 07361 503-1570
Telefax: 07361 503-581570

Jasmin Mack
Stellv. Sachgebietsleiter/in
Telefon: 07171 32-4254
Telefax: 07171 32-584254

Maria Römer
Diplom-Sozialpädagoge/in (BA)
Telefon: 07171 32-4559
Telefax: 07171 32-584559

Birgit Stephan
Leiterin des Fachzentrums
Telefon: 07361 503-1589
Telefax: 07361 503-581589

Mehr zu diesem Thema


Schwanger und keiner darf es erfahren?

Externe Links


Beratung & Geburt VERTRAULICH
Beratungsportal für junge Schwangere
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Familien-Wegweiser
Online-Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) rund um die Themen Verhütung, Familienplanung, Schwangerschaft und die erste Zeit zu Dritt