Güterkraftverkehr

Güterkraftverkehr ist die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen, die einschließlich Anhänger ein höheres zulässiges Gesamtgewicht als 3,5 t haben. Der gewerbliche Güterkraftverkehr ist erlaubnispflichtig.

Werkverkehr ist gegeben, wenn im Rahmen des Güterkraftverkehrs Transporte für die eigenen Zwecke des Unternehmens durchgeführt werden, d.h. wenn beispielsweise die beförderten Güter im Eigentum des Unternehmens stehen oder von ihm verkauft, gekauft, vermietet, gemietet oder hergestellt worden sind. Werkverkehr ist im Gegensatz zum gewerblichen Güterkraftverkehr nicht erlaubnispflichtig.



Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Straßenverkehr
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1531
Telefax: 07361 503-581531

Ansprechpartner/in


Gabriele Ebert
Stellv. Sachgebietsleiter/in
Telefon: 07361 503-1527
Telefax: 07361 503-581527

Thomas Jablonski
Sachbearbeiter/in
Telefon: 07361 503-1529
Telefax: 07361 503-581529

Externe Links


Verkehrszentralregister (Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg)

Download


Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung vom Sonn-Feiertagsverbot/ Ferienreiseverordnung Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis für den gewerblichen Güterkraftverkehr/Gemeinschaftslizenz Eigenkapitalbescheinigung für den Güterkraftverkehr Zusatzbescheinigung für den Güterkraftverkehr