Adresse
Landratsamt Ostalbkreis
Führerscheinstelle
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1536 /-1542 /-1543 /-1357 /-1554
Telefax: 07361 503-1486
Brief E-Mail senden
 So finden Sie zu uns
Dienststelle Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 166
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 32-4319 /-4316 /-4322 /-4321 /-4315
Telefax: 07171 32-111
Brief E-Mail senden
 So finden Sie zu uns
Mehr zu diesem Thema

Internationaler Führerschein

Grundsätzlich gelten die nationalen Führerscheine auch bei einem vorübergehenden Aufenthalt im Ausland. In allen Ländern außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraum empfiehlt sich die Ausstellung eines Internationalen Führerscheins.

Voraussetzungen für die Ausstellung
Zum Zeitpunkt der Ausstellung des Internationalen Führerscheins sollte das 18. Lebensjahr vollendet sein und ein Hauptwohnsitz im Ostalbkreis bestehen.
Außerdem ist der Besitz eines EU-Kartenführerscheins erforderlich. Nähere Angaben zur Ausstellung eines Kartenführerscheins erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Umtausch des alten Führerscheins".

Vorgehensweise
Damit der Internationale Führerschein rechtzeitig ausgestellt werden kann, werden Sie gebeten, sich ca. 4 Wochen vor Ihrer bevorstehenden Reise mit der Führerscheinstelle in Verbindung zu setzen, damit die Ausstellung des Internationalen Führerscheins geprüft werden kann. In den meisten Fällen ist auch eine kurzfristige Ausstellung möglich.
Die Ausstellung des Internationalen Führerscheins erfolgt aufgrund einer persönlichen Vorsprache des/der Betreffenden bzw. durch Bevollmächtigung einer anderen Person bei den Führerscheinstellen in Aalen oder in Schwäbisch Gmünd.

Erforderliche Unterlagen zur Antragstellung:
  • aktuelles biometrisches Lichtbild (35 x 45 mm)
  • EU-Kartenführerschein
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass der betreffenden Person
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass der bevollmächtigten Person (trifft nur bei einer Bevollmächtigung einer anderen Person zu)
  • Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15,00 € bzw. 18,80 € (siehe Erläuterung zu den verschiedenen Internationalen Führerscheinen)
    (Bei Inanspruchnahme weiterer Leistungen kann sich die Gebühr dementsprechend erhöhen.)

Bei der Antragstellung ist zwischen unterschiedlichen internationalen Führerscheinen zu unterscheiden:
  • Internationaler Führerschein nach Artikel 41 und Anhang 7 des Übereinkommens über den Straßenverkehr vom 08.11.1968 (Anlage 8 d i.V.m. § 25 b Abs. 3 Fahrerlaubnisverordnung)
    Geltungsdauer: 3 Jahre
    Vertragsstaaten: siehe Download
    Gebühr 15,00 €
  • Internationaler Führerschein nach Artikel 7 und Anlage E des Internationalen Abkommens über Kraftfahrzeugverkehr vom 24. April 1926 (Anlage 8 c i.V.m. § 25 b Abs. 2 der Fahrerlaubnisverordnung)
    Geltungsdauer: 1 Jahr
    Vertragsstaaten: siehe Download
    Gebühr: 18,80 €

Gerne beraten wir Sie bei Ausstellung des Internationalen Führerscheins, welches Dokument für Ihre Auslandsreise erforderlich ist.

Weitere Informationen
Der Internationale Führerschein ist im Ausland nur in Verbindung mit dem nationalen Führerschein gültig.
In Deutschland erteilte Internationale Führerscheine gelten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland nicht als gültige Nachweise der Fahrerlaubnis.

PDF Icon Dokumente

Adresse
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1536 /-1542 /-1543 /-1357 /-1554
Telefax: 07361 503-1486
Brief E-Mail senden
 So finden Sie zu uns
Dienststelle Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Straße 166
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 32-4319 /-4316 /-4322 /-4321 /-4315
Telefax: 07171 32-111
Brief E-Mail senden
 So finden Sie zu uns
Mehr zu diesem Thema