Veräußerung eines Fahrzeugs

Sie möchten Ihr Fahrzeug veräußern? Teilen Sie uns bitte den Namen und die Anschrift des Erwerbers schriftlich mit. Am besten schließen Sie einen Kaufvertrag ab und lassen uns diesen (in Kopie) zukommen.

Bitte beachten Sie dabei, dass
  • der vollständige Name und die genaue Anschrift (Ausweis vorlegen lassen),
  • das amtliche Kennzeichen,
  • das Datum des Verkaufs,
  • der Vermerk, die Fahrzeugpapiere dem Käufer ausgehändigt wurden,
  • die Unterschrift vom Käufer und Verkäufer
darin enthalten sind.

Erst wenn uns eine Veräußerungsanzeige (Kaufvertrag) vorliegt, haben wir die Möglichkeit den Erwerber aufzufordern, das Fahrzeug umzuschreiben oder außer Betrieb zu setzen.