Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Leichte Sprache: Leben mit einer Behinderung

Hier finden Menschen mit einer Behinderung Informationen.

Zum Beispiel Menschen mit
  • einer körperlichen,
  • einer seelischen
  • oder einer geistigen Behinderung.
Und Menschen die
  • blind
  • oder gehörlos sind.



Zuständig für Fragen und Informationen ist:

Die Beauftragte für die Belange von Menschen
mit einer Behinderung.
Vielleicht brauchen Menschen mit einer Behinderung eine Beratung.
Oder Angehörige von Menschen mit einer Behinderung haben Fragen.

Dann kann ihnen die Beauftragte für die Belange von Menschen mit einer Behinderung helfen.

Eine Beauftragte für die Belange von Menschen mit einer Behinderung ist eine Person.
Menschen mit einer Behinderung sollen dabei sein können.
Alle Menschen sind ein Teil von unserer Gesellschaft.
Das nennt man: Inklusion.

In Deutschland gibt es seit einigen Jahren ein Gesetz.
Das Gesetz heißt: Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Alle Menschen sollen an der Gesellschaft teilhaben und dabei sein können.
Menschen mit und ohne einer Behinderung sind gleich-berechtigt.

Das ist der Beauftragten für die Belange von Menschen mit einer
Behinderung wichtig: Menschen mit einer Behinderung sollen die gleichen Rechte haben.
Sie sollen gut leben können.
Dafür setzt sich die Beauftragte ein.
Die Beauftragte ist für den ganzen Landkreis Ostalbkreis zuständig.

So finden Sie die Beauftragte für die Belange
von Menschen mit einer Behinderung:

Ihr Name ist: Petra Pachner
Das Büro ist in Aalen in der Stuttgarter Straße 41.
Die Zimmer-Nr. ist 243.
Es ist im 2. Stock.

Sie können Frau Pachner anrufen.
Das ist die Telefon-Nummer: 07361 503-1878

Oder Sie schicken ein Fax.
Das ist die Fax-Nummer: 07361 503-581878

Oder Sie schreiben eine E-Mail.
Klicken Sie auf die E-Mail-Adresse.
Sie können dann gleich eine E-Mail schreiben.
petra.pachner@ostalbkreis.de

Urheberrechte Fotos:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Den Original-Text hat das Landratsamt Ostalbkreis geschrieben.
Das Landratsamt Ostalbkreis ist auch für den Inhalt verantwortlich.

Übersetzung und Prüfung in Leichte Sprache:
Übersetzungsbüro für Leichte Sprache der Samariterstiftung, Jahnstraße 14, 73431 Aalen
Telefon 07361 564-300
E-Mail leichte-sprache@samariterstiftung.de
www.samariterstiftung.de



Download