Facebook
Youtube
X (Twitter)
Instagram

Spuren jüdischer Geschichte

Die Erforschung der jüdischen Geschichte und das Gedenken an die Opfer der NS-Diktatur ist eine bedeutende Aufgabe, die im Ostalbkreis in gemeinsamer Arbeit mehrerer Einrichtungen wahrgenommen wird.

Ein unverzichtbarer Dreh- und Angelpunkt ist der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf e.V.. Seit 1993 befindet sich in der ehemaligen Synagoge eine Gedenk- und Begegnungsstätte sowie seit 1997 das Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis. Umfangreiche Informationen finden Sie auf den Webseiten des Trägervereins und der Stadt Bopfingen.

Bereitgestellt ist hier ausgewähltes Material aus bisherigen Forschungen und Gedenkveranstaltungen.



Spuren jüdischer Geschichte im Ostalbkreis

Wenn Sie dieses Video sehen möchten, müssen Sie bei den Cookie-Einstellungen "Marketing" aktivieren.



Externe Links


Ehemalige Synagoge Oberdorf - Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis
Gedenk- und Begegnungsstätte und Museum zur Geschichte der Juden im Ostalbkreis (Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf e.V.
lpb - Gedenkstätten in Baden-Württemberg