23.10.2015: Multivisionsshow "25 Jahre Deutsche Einheit"

Am 23.10.2015 präsentierte Ingo Espenschied in zwei Veranstaltungen im Großen Sitzungssaal des Ostalbkreishauses in Aalen rund 600 Schülerinnen und Schülern aus den Oberstufen der Gymnasien im Ostalbkreis und dem Landkreis Heidenheim seine neue Produktion "Deutschland in Europa - 25 Jahre Deutsche Einheit". Als Gast war auch der ehemalige baden-württembergische Landtagsvizepräsident und Sprecher der Regionalgruppe Baden-Württemberg der Vereinigung "Gegen Vergessen - Für Demokratie" Dr. Alfred Geisel angereist, der die Schülerinnen und Schüler begrüßte.

Der EUROPoint Ostalb bot mit einem umfangreichen themenspezifischen Broschürenangebot eine optimale Ergänzung zur multimedialen Zeitreise durch die deutsche Geschichte.