13.05.2013: Live-Multimediaschau "50 Jahre Élysée-Vertrag" im Landratsamt in Aalen

Die Unterzeichnung des Élysée-Vertrags durch Konrad Adenauer und General Charles de Gaulle jährte sich am 22. Januar 2013 zum 50. Mal. Diesem Ereignis sind Frieden, Wohlstand und der Erfolg der europäischen Einigung maßgeblich mit zu verdanken. Aus diesem Grund fand am 13.05.2013 im Landratsamt in Aalen eine Geschichtsstunde der besonderen Art statt.

Nach einer Begrüßung durch Landrat Klaus Pavel startete der Produzent und Diplom-Politologe Ingo Espenschied eine einzigartige Zeitreise. Mit seiner 70-minütigen Live-Multimedia-Präsentation "50 Jahre Élysée-Vertrag" im eigens entwickelten Doku-Life-Format wurden die Zuschauer und Zuhörer durch die wechselhafte Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen geführt. Es wurde eine spannende Verbindung zwischen lebendigem Live-Kommentar, historischen Fotos, Animationen, Karikaturen, Zeitzeugen-Interviews und originalen Wochenschauberichten geschaffen.

Nach der Präsentation gab es die Möglichkeit zur Besichtigung einer Ausstellung von Karikaturen aus verschiedenen Jahrzehnten zum Thema "Deutsch-Französische Beziehungen". Die Ausstellung konnte vom 13. bis 24. Mai 2013 im Landratsamt in Aalen besichtigt werden.