07.05.2012: Preisverleihung Schülerwettbewerb/ Pflanzung Europa-Baum

Zum 59. Europäischen Schülerwettbewerb unter dem Motto "Solidarität zwischen den Generationen" reichten zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus dem Ostalbkreis großartige Beiträge ein. Diese konnten in der Europawoche im Mai im Ostalbkreishaus in Aalen ausgezeichnet werden.

Der Preisverleihung vorausgegangen waren in diesem Jahr die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft des Ostalbkreises mit der italienischen Provinz Ravenna. Als äußeres Zeichen der Zusammenarbeit und der Verbundenheit unter den Ländern wurde im Vorfeld der Preisverleihung gemeinsam mit den Kindern eine 20-jährige Linde als "Europabaum" vor dem Ostalbkreishaus gepflanzt. Die Pflanzung eines Europabaums an den Orten der Preisverleihung hat sich mittlerweile zu einer schönen Tradition entwickelt. Landrat Klaus Pavel sprach in seiner Rede davon, dass viele am "Haus Europa" bauen. Auch der Präsident der Provinz Ravenna, Claudio Casadio, richtete einige Worte an die Kinder und Jugendlichen. Das Programm wurde festlich gestaltet vom 36-köpfingen Streichorchester der Musikschule der Stadt Cervia.