02.05.2011: Preisverleihung zum 58. Europäischen Wettbewerb

Die Preisverleihung zum 58. Europäischen Wettbewerb fand unter dem Motto "Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit" im Vorfeld der Europawoche im Bürgersaal der Gemeinde Hüttlingen statt.

In ihren Ansprachen betonten sowohl Landrat Klaus Pavel als auch Bürgermeister Günter Ensle und Landtagsabgeordneter Winfried Mack die Bedeutung Europas für das Zusammenleben der Menschen.

Dass Europa eine große Gemeinschaft ist wurde auch in den musikalischen und tänzerischen Beiträgen des Schülerchors der Alemannenschule Hüttlingen, der Jugendabteilung des Musikvereins Hüttlingen sowie der Sportakrobatikabteilung des Turnvereins deutlich.
Für Mitmachaktionen sorgte außerdem die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Der EUROPoint Ostalb war zudem mit einem Broschüren- und Informationsstand vertreten.