Junges Ärztepaar packt an

Das Ärztepaar Dähmlow übernahm 2016 die Arztpraxis in der Karlsstraße in Murrhardt. Diese in die Jahre gekommene Praxis stand vor der Anpassung an zeitgemäße Ansprüche an eine Arztpraxis unter Berücksichtigung der barrierefreien Gestaltung, den Schutz für Patientendaten und Aufenthaltsräume für Mitarbeitende.

Als Frau Dähmlow von der Möglichkeit einer Förderung über das europäische Förderprogramm LEADER erfuhr, nutzte Sie die Chance und stellt im Sommer 2018 einen Förderantrag. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung realisierte Sie und ihr Mann Herr Dr. Dähmlow die Modernisierung der Arztpraxis mit Maßnahmen zur Schaffung eines lichtdurchfluteten Wartezimmers, einem Raumzuschnitt, der die Behandlungs- und Warteräume optimal voneinander trennt und kurze Wege schafft. Der nun barrierefreie Eingang ermöglicht einen Zugang in die Arztpraxis ohne Hindernisse. Ein weiterer Arbeitsplatz an der Rezeption verkürzt die Wartezeiten der Patienten. Das Labor wurde unter anderem mit optimal hygienisch zu reinigenden Möbeln ausgestattet.
Den Angestellten steht nun ein Personalraum zur Verfügung, welcher als Rückzugsraum dient, um auch die Gesundheit, die Ausgeglichenheit und Zufriedenheit im Team zu gewährleisten. Eine kleine Teeküche mit Sitzgelegenheiten gehört ebenso dazu, wie die Möglichkeiten des Umkleidens. Das Ärzteteam legt großen Wert effizient für Patienten dazu zu sein und sie in gesundheitsfördernder Atmosphäre zu behandeln.

"Wir haben uns bewusst entschieden nach Murrhardt zu kommen und leisten damit einen wesentlichen Beitrat zur Patientenversorgung vor Ort. Ohne Neuerungen wäre uns dies in Zukunft in diesem Umfang nicht möglich gewesen", betont Frau Dähmlow.
Herr Dr. Dähmlow ergänzt: "Durch die Übernahme der Praxis sicherten wir die hausärztliche Versorgung. Wir sehen den Dienst des Hausarztes als wichtige Basisversorgung mit sozialer und öko-nomischer Bedeutung für die Bevölkerung." Mit dem Erhalt des Hausarztes auf dem Land bleibt die medizinische Versorgung erhalten und trägt zur Sicherung der Fachkräfte im ländlichen Raum bei. "Eine gute Hausarztversorgung in modernen, ansprechenden Räumen ist ein wichtiger Standortfaktor für die Stadt Murrhardt. Dass die Modernisierung der Praxisräume des Ärzteehepaars Dähmlow mit LEADER-Fördermitteln unterstützt wurde freut mich. Zu den modernisierten Räumlichkeiten kann man nur gratulieren.", so Herr Bürgermeister Mößner.

Die Stadt Murrhardt und die LEADER Geschäftsstelle gratuliert dem Ärztepaar zu dieser sehr gelungenen Umsetzung des zeitintensiven Projektes, dankt für den Einsatz für die Bevölkerung in Murrhardt und wünscht weiterhin so viel Begeisterung und Freude für die tägliche Aufgaben.

Haben Sie Fragen oder eine Idee für ein mögliches Projekt?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit der LEADER Geschäftsstelle auf.
Klosterhof 11, 71540 Murrhardt.
Julia Bär und Johannes Ernst
Tel.: 07192 213 270 / -271
j.baer.leader[at]murrhardt.de / j.ernst.leader[at]murrhardt.de