Einladung zum Tag der Jagstregion am 12. Mai in Vellberg

Die Bürgerschaftliche Regionalentwicklung Jagstregion e.V. lädt gemeinsam mit der Stadt Vellberg und rund 25 regionalen Ausstellern herzlich ein zum Tag der Jagstregion anlässlich der feierlichen Eröffnung der Ausstellung im Natur- und Heimatmuseum und des neuen Themenwegs zur Vellberger Urschildkröte.

Neben einem Regionalmarkt, auf dem Direktvermarkter und Kunsthandwerker aus der Jagstregion ihre Waren anbieten, erwartet Sie ein buntes Programm rund um die Urschildkröte mit Museumseinführungen, Vortrag und Wanderung. Lernen Sie die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion und unsere Förderprojekte sowie regionale Organisationen aus den Bereichen Natur, Umwelt und Landwirtschaft kennen. Musikalische Begleitung bietet die Gruppe "Echt handg‘macht". Für die kleinen Gäste gibt es unter anderem die "Hühnerschule" zu entdecken.

Der Tag der Jagstregion findet anlässlich der Einweihung der LEADER-Projekte zur Urschildkröte am Sonntag, 12. Mai 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr in Vellberg (Im Städtle) statt. Die Vereine der Stadt bieten Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen an. Alle Führungen und Veranstaltungen werden kostenfrei angeboten.

Programm

10:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst, begleitet durch den Posaunenchor Großaltdorf
Im Anschluss: Einweihung der LEADER-Projekte und Eröffnung des Tags der Jagstregion

11:00-17:00 Uhr
Regionalmarkt mit Organisationen, Direktvermarktern und Kunsthandwerkern aus der Jagstregion.
Stündlich kurze Einführungen zur Urschildkröte im Natur- und Heimatmuseum Vellberg

12:00-14:00 Uhr
Musik von "Echt handg’macht"

13:30–14.15 Uhr
Vortrag "Zeitreise zu den Vellberger Sauriern", Dr. Rainer Schoch, Museum für Naturkunde Stuttgart
Vortrag findet im Sitzungssaal des Rathauses statt.

14:30–15:30 Uhr
Geführte Wanderung auf dem Themenweg "unterWegs mit der vellberger urschildkröte" mit Dipl.-Geogr. Matthias Güthler
Treffpunkt: Infotafel im Städtle

16:00–16.30 Uhr
Stadtführung durch die Vellberger Altstadt
Treffpunkt: Brunnen im Städtle

Kinderprogramm

12.30–15.30 Uhr
"Hühnerschule" für Kinder – Hühner federnah erleben

13.00–16.00 Uhr
Rollenrutschbahn

13.30–16.00 Uhr
Kinderschminken

14.00–15.30 Uhr
Eselreiten


Folgende Aussteller nehmen am Tag der Jagstregion teil:

  • Bauernhofeis Lang, Fichtenau-Gunzach – Eisverkauf
  • Bienenzentrum Bühlertal e. V. – Informationsstand und Honigverkauf
  • Direktvermarktung Familie Seeßle – Geräucherte Forellen
  • Egelhof Edelbrandmanufaktur – Edelbrände und Liköre
  • energieZENTRUM Wolpertshausen – Energetische Beratung
  • EUROPoint Ostalb & Europa im Landkreis Schwäbisch Hall – Informationen zur EU
  • Forstamt Schwäbisch Hall – Themenstand: Unser Wald
  • Gemeinde Neuler – Hier lebe ich gerne / Bruder-Klaus-Weg
  • Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Holzofenbäckerei Weber, Vellberg-Talheim – Urschildkröten aus Hefeteig
  • Holzkunscht Vaas – Dekoratives aus Holz
  • Jägervereinigung Schwäbisch Hall - Informationen zu Jagd und Waldtieren
  • Kleine Hühnerschule – Hühner federnah erleben
  • Kreßberger Premium Produkte GmbH – Fruchtgummis aus Streuobstsäften
  • KWE Kältetechnik – Informationsstand
  • LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion
  • Milchhäusle Eschenau – Milchgetränke
  • Schreinerei Kleinert – Schreinerarbeiten
  • Schmidt’s Most Besen, Frankenhardt – Verkauf bäuerlicher Erzeugungsprodukte
  • Stadttheater Aalen – Interaktiver Stand zum Projekt "Wir sind das Härtsfeld"
  • Stadt Bopfingen, Archäo-Park Ipf – Basteln keltischer Amulette
  • Stadt Crailsheim – Dorfplatzhaus Westgartshausen / Naherholungsgebiet Degenbachsee
  • Vesperstüble Zum Angus, Vellberg-Eschenau – Fleisch- und Wurstverkauf
  • Ziegenhof Rieg – Schaustand mit Ziegen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

(Pressemitteilung der LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion vom 10.04.2019)