Ausbildung

Die Geoinformationstechnik befasst sich mit Vermessungen in der Örtlichkeit und der Berechnung und Auswertung der Ergebnisse. Diese werden in Datenbanken gespeichert und in Karten, Plänen oder in geografischen Informationssystemen präsentiert.

  • Vermessungstechniker/in
    Sind Sie auf der Suche nach einer vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeit?
    Dann sind Sie bei uns genau richtig!
    Wir bilden jährlich Vermessungstechniker/in aus.
    Neugierig?

    Umfassende Informationen zum Berufsfeld eines/r Vermessungstechnikers/in finden Sie unter folgenden Links:
    - Bundesagentur für Arbeit
    - Arbeitsplatz Erde
    - Gut ausgebildet

    Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beginnt jeweils im September. Die Ausbildung ist aufgeteilt in praktische Blöcke, die bei uns im Geschäftsbereich entweder am Standort in Aalen oder am Standort in Ellwangen stattfinden und theoretische Blöcken, die an der Berufsschule (Steinbeisschule Stuttgart) in Stuttgart abgeleistet werden.
    Haben wir Ihr Interesse an einer Ausbildung zum Vermessungstechniker/in bei uns im GB Geoinformation und Landentwicklung geweckt?
    Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an uns:

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf mit aktuellem Lichtbild
    • beglaubigte Abschriften der letzten drei Schulzeugnisse
    • Praktikumsbescheinigung

    Für nähere Informationen oder bei Interesse an einem Praktikum wenden Sie sich - je nachdem, ob Sie sich für den Standort Aalen oder für den Standort Ellwangen interessieren - an unsere Ansprechpartner. Die Kontaktdaten finden Sie rechts nebenstehend.

  • Vorbereitungsdienst zum vermessungstechnischen Verwaltungsdienst
    Für Hochschulabsolventen halten wir auch Plätze für den Vorbereitungsdienst zum gehobenen und höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst bereit. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an uns.




Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Geoinformation und Landentwicklung
Dienstgebäude:
Obere Straße 13
73479 Ellwangen
Telefon: 07961 567-3265
Telefax: 07961 567-3273

Ansprechpartner/in


Klaus Humpf
Projektingenieur/in
Telefon: 07961 567-3256
Telefax: 07961 567-583256