Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Badespaß im Ostalbkreis - Die Hallen- und Freibäder

Schwimmen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung und Sportart für jede Altersgruppe. Auch im Ostalbkreis zieht es Groß und Klein gerne in die Hallen- und Freibäder des Landkreises.

Der Geschäftsbereich Gesundheit überwacht alle 27 Hallenbäder und 16 Freibäder in regelmäßigen Abständen. Dies erfolgt in Form einer Begehung der Einrichtungen inklusiver Probenentnahmen des Badewassers. Auch die Überprüfung und Beprobung der dazugehörigen Technik und Filter ist Bestandteil der Überwachung. Chlor, pH-Wert, Temperatur - dies alles sind Faktoren, die eine Rolle für die Qualität des Badewassers spielen. Bei den Begehungen werden diese Parameter mit den Vorgaben der DIN 19643 abgeglichen.

Die entnommenen Badewasserproben werden zur Auswertung an das Landesgesundheitsamt Stuttgart gegeben. Hier erfolgt die mikrobiologische Überprüfung auf die Parameter Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa, Legionellen und die Koloniezahl. Sollte doch mal ein Wert auffällig sein, wird in Abstimmung des Geschäftsbereichs Gesundheit mit dem Badbetreiber schnellstmöglich nach Lösungen gesucht. Hier sichert die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betreibern eine dauerhaft gute Qualität von Badewasser im Ostalbkreis.

Eine Übersicht zu allen Bädern im Ostalbkreis steht zum Download zur Verfügung.

Wichtige Hinweise zum Badespaß

  • Kinder sollten während dem Baden nicht unbeaufsichtigt gelassen werden!
  • Baden mit vollem oder leerem Magen ist nicht zu empfehlen!
  • Bei auftretenden Unsicherheiten erkundigen Sie sich besser nach einem Nichtschwimmerbereich und baden dort!
  • Überschätzen Sie nicht Ihre Kraft und Ihr Können. Es sollte vermieden werden, alleine weit hinauszuschwimmen, schwimmen Sie, wenn möglich nicht allein!
  • Die Rücksichtnahme auf andere Badegäste, vor allem auf Kinder und ältere Menschen, ist sehr wichtig!



Ansprechpartner/in


Andreas Olah
Hygienisch-Technischer Assistent
Telefon: 07361 503-1110
Telefax: 07361 503-581110
Details E-Mail an Andreas Olah

Download