Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Kommunale Gesundheitskonferenz (KGK)

Der Ostalbkreis führt seit vielen Jahren Kommunale Gesundheitskonferenzen zu gesellschaftspolitisch wichtigen gesundheitlichen Themen durch. Ein Mal jährlich informiert die öffentliche Kommunale Gesundheitskonferenz im Ostalbkreis Bürgerinnen und Bürger über wichtige gesundheitliche Themen. Gleichzeitig bietet sie seit vielen Jahren eine gern genutzte Plattform für Austausch und Diskussion mit Experten.

Das Leitungsgremium Kommunale Gesundheitskonferenz, unter Leitung des Landrates, ist ein Gremium, dessen Plenum sich aus delegierten Vertretungen der örtlichen Institutionen und Einrichtungen der Gesundheitsförderung und Prävention sowie der gesundheitlichen Versorgung zusammensetzt. Gemeinsam beraten, koordinieren und vernetzen sich die Mitglieder zu den Handlungsfeldern Gesundheitsförderung, Prävention, medizinische Versorgung, Pflege und Rehabilitation und legen die Themen für die öffentliche Gesundheitskonferenz fest.



Ansprechpartner/in


Diana Kiemel
Beauftragte Gesundheitskonferenz/ -planung
Telefon: 07361 503-1114
Telefax: 07361 503-1155

Externe Links


Kommunale Gesundheitskonferenzen in Baden-Württemberg

Download


Kommunale Gesundheitskonferenzen im Ostalbkreis