Schuluntersuchung - Impfungen, Allergien, Pseudokrupp

Die Gesundheit unserer Erstklässler im Ostalbkreis

Jährlich führt der Geschäftsbereich Gesundheit Ostalbkreis aufgrund gesetzlicher Grundlagen vor der Einschulung eine Untersuchung der potentiellen ABC-Schützen durch, es werden so vom Geschäftsbereich Gesundheit rund 4.000 Kinder vor dem Schulstart untersucht.

Das Untersuchungsteam besteht aus einem Arzt bzw. einer Ärztin und zwei Krankenschwestern, wobei die Untersuchung vor Ort in den Gemeinden, zumeist in den Schulen stattfindet. Ziel der Untersuchung ist es vor allem, zu beurteilen, ob gesundheitliche Einschränkungen die Teilnahme am Unterricht gefährden könnten. Die hierbei erhobenen Daten wurden statistisch ausgewertet und aufbereitet, interessante Aspekte wurden herausgearbeitet und in Wort und Graphik zusammengefasst und dargestellt.

Die Berichte können als pdf-Datei heruntergeladen werden. Da die Dateien teilweise sehr lange Ladezeiten haben, können sie auch direkt beim Geschäftsbereich Gesundheit per Mail angefordert werden.



Adresse


Landratsamt Ostalbkreis
Gesundheit
Julius-Bausch-Str. 12
73430 Aalen
Telefon: 07361 503-1120
Telefax: 07361 503-1155