Facebook
Youtube
Twitter
Instagram

Ausnahmen

Ausnahmen von der Kennzeichnungspflicht und von Fahrverboten:

Für welche Fahrzeuge die Kennzeichnungspflicht mit Plaketten und die Fahrverbote in den Umweltzonen bundesweit nicht gelten: Informationen hierzu
Informationen zu den Voraussetzungen für landesweit generell geltende Ausnahmen im Wege einer Allgemeinverfügung im öffentlichen Interesse: Informationen hierzu
Informationen zu den Voraussetzungen für Einzelfallausnahmegenehmigungen im individuellen Interesse: Informationen hierzu
Eine Ausnahmegenehmigung gilt im Wege der gegenseitigen Anerkennung durch die erteilten Behörden grundsätzlich für alle Umweltzonen in Baden-Württemberg mit Ausnahme der Umweltzone Stuttgart. 

Als Nachweis ist vom Fahrzeughalter eine erteilte Einzelausnahmegenehmigung mitzuführen.




Download


Allgemeinverfügung des Landratsamts Ostalbkreis zur Erteilung von Ausnahmen von Verkehrsverboten nach § 1 Abs. 2 der 35. BImSchV in der Umweltzone Schwäbisch Gmünd