H-/E-Kennzeichen/grünes Kennzeichen mit Saisonzeitraum

Seit 1. Oktober 2017 ist die Kombination von H-Kennzeichen, E-Kennzeichen und grünem Kennzeichen mit Saisonzeitraum möglich.

Da auf den Kennzeichenschilder nur beschränkt Platz besteht, kann es sein, dass Ihr zugelassenes Fahrzeug umgekennzeichnet werden muss.


Falls bauartbedingt ein besonderes Kennzeichenschild zuzuteilen ist, muss Ihr Fahrzeug beim Landratsamt Ostalbkreis begutachtet werden. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin mit uns, telefonisch (07361 503-1435) oder per Mail (zulassung@ostalbkreis.de).

Die Gebührenhöhe richtet sich nach den anfallenden Vorgängen. Leider kann hier kein Pauschalbetrag genannt werden.

Sie können nicht persönlich vorbeikommen?
hier: Eine Vollmacht für den Beauftragten (formlos, schriftlich) erteilen und Ihren Ausweis (Original oder in Kopie) beilegen.