Landrat verabschiedet Leiterin des Geschäftsbereichs Umwelt und Gewerbeaufsicht

Pressemitteilung: 83 vom 29.02.2012
Nach rund zweieinhalb Jahren an der Spitze des Geschäftsbereichs Umwelt und Gewerbeaufsicht verlässt Sabine Englert die Landkreisverwaltung. In Stuttgart wird sie im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft eine neue Aufgabe übernehmen.

Englert leitete seit September 2009 den Geschäftsbereichs Umwelt und Gewerbeaufsicht. In diesen Bereich fallen u. a. die Themenfelder Immissionschutz- und Abfallrecht, Altlasten, gewerbliche Abwasser sowie der technische und soziale Arbeitsschutz. Zu Englerts Aufgabengebiet gehörten die Genehmigung von großen Industrie- und Gewerbeanlagen sowie die Gewerbeüberwachung und komplexe Altlastensanierungen. Auch das Thema Windkraft wird im Bereich Umwelt und Gewerbeaufsicht verantwortet. Als Andenken an den Ostalbkreis überreichte Landrat Klaus Pavel ein Geschenk und dankte Englert für ihre hervorragende Arbeit und ihr Engagement.