Organisation der Bildungsregion Ostalb

Die Bildungsregion Ostalb bedient sich der Steuergruppe, dem Bildungsbüro und der Bildungskonferenz als Organe zur Verwirklichung ihrer Zielsetzungen.

Die Gesamtverantwortung für die Bildungsregion liegt bei der Steuergruppe, die alle wichtigen Entscheidungen trifft. Das Bildungsbüro ist Herz, Motor und Instrument der Steuergruppe zur Realisierung der verabschiedeten Maßnahmen und Projekte. In der Bildungskonferenz kommen alle Beteiligten der Bildungslandschaft im Ostalbkreis zusammen, um grundlegende Themen zu erötern und in die Bildungsregion einzuspeisen.


Eine nähere Vorstellung der einzelnen Organe der Bildungsregion Ostalb mit ihren Aufgaben finden Sie hier:

Bildungsbüro Ostalb
Das Team des Bildungsbüros<br />(v.li.n.re.: Sandra Ott, Hermine Nowottnick, Volker Zimmer, Anne Nitschke)Das seit Februar 2010 in der Landkreisverwaltung bestehende Bildungsbüro Ostalb ist als geschäftsführende Einheit der Bildungslandschaft und als Bindeglied zwischen Schulaufsicht und Schulträger ein wichtiges Organ der Bildungsregion.
[mehr]
Die Steuergruppe der Bildungsregion Ostalb
Steuergruppe der Bildungsregion OstalbDie Steuergruppe trägt die Gesamtverantwortung für die Entwicklung der Bildungsregion Ostalb. Sie entwickelt Leitbilder sowie Ziele für die Bildungsregion und initiiert deren strategische Umsetzung. Gleichzeitig verantwortet sie den Aufbau von...
[mehr]
Bildungskonferenz
1. Bildungskonferenz am 19.07.2011Der Bildungskonferenz gehören alle Akteure, Einrichtungen und Institutionen aus den Bereichen Schule, außerschulische Bildung, Jugend, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft des Ostalbkreises an.
[mehr]